Gold Delikatessen | Whisky, Single Malt Whisky, Champagner Dom Pérignon

Glenrothes

Glenrothes

Glenrothes Die Whisky Brennerei Die Brennerei Glenrothes wurde 1879 von William Grant & Co. gegründet. Dieser William Grant darf aber nicht mit der Familie Grant verwechselt werden, die Glenfiddich bzw. Balvenie gegründet haben. 1887 schlossen sich dann Islay Distillers, den damaligen Inhabern von Bunnahabhain, und Glenrothes zu Highland Distillers zusammen. Diese gingen dann im Jahre 2001 in der Edrington Group auf, die heutigen Besitzer. Im Jahre 1903 musste neu gebaut werden, als eine Explosion die Gebäude vernichtete. 1922 brannte das Warehouse Nummer 1 ab. Dabei gingen 2500 Fässer in Flammen auf. Da der Whisky bei Blendern schon in der Vergangenheit sehr beliebt war und heute noch ist, wurde viel Whisky für die Blends verwendet, wie auch für den hauseigenen The Famous Grouse oder auch Cutty Sark. Und so musste nach einem erneuten Zwischenfall sowie wegen der hohen Nachfrage im Jahr 1963 die Destillerie praktisch neu gebaut werden, als man von vier auf sechs Brennblasen erweiterte. Doch auch das genügte nicht und man baute 1980 ein neues Stillhouse mit acht Brennblasen. Da das Gebäude verhältnismässig gross war und die Nachfrage weiter steigt, konnte man im Jahre 1989 zwei weitere Pot Stills darin in Betrieb nehmen, so dass die heutige Brennerei 10 Brennblasen für die Destillation zur Verfügung hat.

Artikel 1 bis 5 von 13 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • Glenrothes 14 Jahre Old Particular 2005/2019

    Glenrothes Old Particular 14 Jahre 2005/2019 in der 70 cl Flasche mit 48.4 % Volumen In der Old Particular Serie des unabhängigen Abfüllers Douglas Laing werden nur besondere Whiskys (particular) ungefärbt und nicht kühlgefiltert abgefüllt. Dieser Glenrothes reifte 14 Jahre lang in einem Sherry Butt. Limitiert auf 368 Flaschen Fassnummer DL13451 Sorte: Single Malt Whisky Abfüller: Douglas Laing Datum: 09.2005 / 09.2019 Aroma: Sehr würzig sowie süss und wärmend mit Rosinen und Getreidenoten. Geschmack: Mundfüllend und reichhaltig mit Sherry, Zucker, Malz und Honig. Abgang: Mittellang mit Gewürzen, dazu Kakao, Zitrus, Malzzucker und Kekse. Fasstyp: Sherry Butt Mehr erfahren
  • Glenrothes 14 Jahre Old Particular 2007/2021

    Glenrothes Old Particular 14 Jahre 2007/2021 in der 70 cl Flasche mit 48.4 % Volumen In der Old Particular Serie des unabhängigen Abfüllers Douglas Laing werden nur besondere Whiskys (particular) ungefärbt und nicht kühlgefiltert abgefüllt. Dieser Glenrothes reifte 14 Jahre lang in einem Refil Hogshead Fass. Limitiert auf 385 Flaschen Fassnummer DL15241 Sorte: Single Malt Whisky Abfüller: Douglas Laing Datum: 02.2007 / 09.2021 Nase: Toast und Honig am Sonntagmorgen mit Heidekraut, Erdnussbutter, Butter und getrockneter Eiche. Geschmack: Zitronen- und Limonensirup, die sich zu getoasteten Fassdauben und warmem Heidelbeerkuchen wandeln Abgang: Mittellang mit einer supersüssen Zitronenquark-Qualität während süsse Gerste zum Vorschein kommt. Besonderes: keine Färbung & keine Kältefiltration Fasstyp: Refil Hogshead Mehr erfahren
    145,00 CHF

  • Glenrothes 14 Years Tawny Port Cask Finish McCallum

    Glenrothes 14 Years Tawny Port Cask Finish McCallum in der 70 cl Flasche mit 50.5 % Volumen Der MCCALLUM Glenrothes 14 Years Tawny Port Cask Finish wurde vom unabhängigen Abfüller House of McCallum herausgebracht. Die Lagerung erfolgte in einem Ex-Bourbon Cask mit einem Finish in einem Tawny Port Cask. Anthony McCallum, ehemals Sales Manager bei Unternehmen wie Hart Brothers und Ian Macleod Distillers, bringt nach 2 Jahren Tätigkeit im Rumgeschäft nun seine eigenen Whiskies unter dem Namen House of McCallum auf den Markt. Die Serie The Vintage Auld Alliance Collection von McCallum umfasst einzigartige Fässer aus verschiedenen Regionen, mit verschiedenen Stilen und aus unterschiedlichen Brennereien, die aufgrund ihres aussergewöhnlichen Charakters ausgewählt wurden. Tasting Geschmack und Abgang: Ein reichhaltiger und weicher Single Malt. Der Geniesser erhält Noten von dunklen Pflaumen und Feigen. Eine würzige Süsse wie von britischer Marmelade mit leicht bitteren Leckernoten. Sehr cremig und reichhaltig. Honigtönig mit zarten Anklängen von Bitterschokolade. Fasstyp: Tawny Port Cask Finishing. Mehr erfahren
    148,00 CHF

  • Glenrothes 15 Years Old Particular 2004

    Glenrothes 15 Years Old Particular 2004 in der 70 cl Flasche mit 48.4 % Volumen In der Old Particular Serie des unabhängigen Abfüllers Douglas Laing werden nur besondere Whiskys (particular) ungefärbt und nicht kühlgefiltert abgefüllt. Dieser Glenrothes reifte 15 Jahre lang in einem Sherry Butt. Region: Speyside Destilliert: May 2004 Abgefüllt: November 2019 Fass: Sherry Butt Auflage: 338 Flaschen Mehr erfahren
  • Glenrothes 15 Years Old Particular The Midnight Series

    Glenrothes 15 Years Old Particular The Midnight Series in der 70 cl Flasche mit 48.4 % Volumen Ein recht wuchtiger Single Malt aus der Glenrothes Distillery, der im September 2005 destilliert wurde und 15 Jahre lang in einem einzelnen Sherry Butt reifte. Er wurde im Dezember 2020 von Douglas Laing für die Old Particular Midnight Series abgefüllt, wobei nur 321 Flaschen produziert wurden. Auf dem Etikett ist der Mond zu sehen, der sich ein paar Sterne anschaut. Das ist wunderschön. Tasting Nase: Pflaume, Weihnachtspudding, geflammte Orangenschalen und ein Hauch von alter Eiche. Gaumen: Zimtstangen, Trockenfrüchte, dunkles Schokoladenmousse, eine Prise Muskatnuss. Abgang: Datteln, Toffee, noch einmal Schokolade, rote Chiliflocken. Mehr erfahren

Artikel 1 bis 5 von 13 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3