Macallan 1851 Inspiration Replica in der 70 cl Flasche mit 41.3%

Der Macallan 1851 Inspiration Single Malt Scotch Whisky erinnert an die Zeit des Umbruchs und Experimentierens mit verschiedenen Fasstypen bei der Whiskyherstellung und war offiziell nur kurze Zeit im Travel Retail-Market erhältlich. Um diese Reminiszenz zu vervollkommnen, wurden die Flaschen von Hand gefertigt, die Korken von Hand eingetrieben und der Wachsverschluss ebenfalls durch simples eintauchen erzeugt.

Die Oberfläche der ursprünglichen Glasflasche war an einigen Stellen uneben und das Glas selbst hatte kleine Blasen gefangen, der Flaschenhals war nicht gerade und der Körper der Flasche war etwas eiförmig. All diese Unvollkommenheiten, die früher bei viktorianischen Gläsern üblich waren, wurden exakt in den Replikflaschen kopiert, die von den Glasmachern Stolzle Flaconnage aus Knottingley, West Yorkshire, hergestellt wurden. Die Replikflaschen wurden dann von Hand versiegelt. Der Macallan 1851 Inspiration wurde mit 41,3% Vol. abgefüllt, wird als leichter seiner Art beschrieben und zeigt die damalige Zeit in einer gelungenen Kombination aus Bourbon- und Sherry-Eichenfässern.

Ein wunderbares Sammlerstück für jeden Whisky-Enthusiasten.

Tasting

Fruchtiges und blumiges Aroma, Nelken, reife Orange,
Rosinen, Mango, Torf und Harz. Honig süßer Geschmack, Kardamom, Anis,
geröstete Kastanien, Vanille und Torf. Mittellanges, würziges und torfiges Ende.

Brennerei Macallan – die Geschichte

Am Ufer des Spey gelegen, war sie eine der ersten legalen Brennereien in Schottland: im Jahre 1824 bekam Alexander Reid die Brennlizenz. Als er 1847 starb, übernahm sein Sohn Alexander die Destillerie. Nach dessen Tod ging die Brennerei 1858 an James Shearer Priest und James Davidson, die diese 10 Jahre später an James Stuart, dem damals auch die Glen-Spey-Destillerie gehörte, veräusserten.

1882 wurde die Brennerei von Roderick Kemp erworben, dessen Familie das Unternehmen in den folgenden 100 Jahren erweiterte. Ab 1965 wurde die Zahl der Brennblasen deutlich erhöht: 1965 von 6 auf 12, 1974 auf 18 und 1975 auf 21. Im Jahr 1996 erwarb die Highland Distillers Ltd., zu der damals auch Bunnahabhain, Glenrothes und Highland Park gehörten und die ihrerseits 1999 von der Edrington Group gekauft wurde, die Brennerei.

Von jeher war The Macallan begehrt bei Blendmeistern, die ihn nach wie vor in ihren Blended Whiskys einsetzen. Als Single-Malt-Whisky in Flaschen trat er erstmals in den 1960er Jahren in Erscheinung, zunächst allerdings nur in der Whisky-Region Speyside. Erst 1980 wurde entschieden, The Macallan in grösserem Rahmen innerhalb Grossbritanniens auf den Markt zu bringen.

 

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Macallan Inspiration 1851“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert