Macallan Amber 1824 Serie limitierte Masters of Photography Ernie Button Edition mit Flaschverschluss in der 70 cl Flasche mit 40 % Volumen – Rarität

Ein Macallan Amber der 1824 Serie in limitierter Auflage von nur 800 Flaschen mit einer speziellen Masters of Photography Capsule Edition Box, die Aufnahmen von Ernie Button zeigt. Diese Limited Edition Geschenkbox enthält einen Flaschenverschluss aus massivem Eichenholz und Rhodium mit einem Ernie Button Druck auf der Oberseite. Gereift in Sherry-Eichenfässern aus Jerez, Spanien. Abgefüllt mit 40%.

Der angesehene Fotograf Ernie Button aus Arizona hat eine Vorliebe dafür, seine Motive aus einer anderen Perspektive einzufangen, und Macallan hat seine Talente mit dieser Sonderedition zu einem fantastischen Effekt genutzt. Als Teil der Masters of Photography Kollektion wird er Ihrem Schrank einen Hauch von Klasse verleihen.

Ernie Buttons eindrucksvolle Fotografien zeigen Macallan in einem faszinierenden und schönen neuen Licht. Sie enthüllen die einzigartigen Muster oder Fingerabdrücke, die jede Abfüllung am Boden eines Whiskyglases hinterlässt, und zeigen das Spektrum der natürlichen Farben, die sich aus der Zeit ergeben, die die Spirituose in handverlesenen, mit Sherry gereiften Eichenfässern reift. Farben, welche die Macallan 1824 Serie ausdrücklich zelebrieren soll.

Exklusiv gereift in ausgesuchten Sherry-Eichenfässern aus dem spanischen Jerez.
Limitierte Auflage
Einzigartiger Flaschenverschluss enthalten
Nur 800 Flaschen
Verpackung kann Lagerspuren aufweisen

Tasting

Nase: Höflich, anfangs fast entschuldigend, mit einer blumigen, zitrussüssen Nase, die an Präsenz gewinnt und einen Chor von Vanillenoten über frisch geerntetem Getreide befiehlt. Rosinen, Sultaninen und Zimt schauen zu, während Toffee-Äpfel und Zuckerwatte ins Rampenlicht treten.

Gaumen: Frische grüne Äpfel und Zitronen mischen sich mit Zimt. Ingwernoten schweben, während die Frucht die Oberhand gewinnt, mit subtiler Eiche, die im Hintergrund bleibt.

Abgang: Leicht bis mittel mit weichen Früchten und Cerealien, leicht trocken.

Die Whisky Brennerei

Das Easter Elchies House ist die spirituelle Heimat des Macallan. Seit 300 Jahren steht es am Ufer der Spey als ein Zeichen der schottischen Tradition und Tapferkeit. Macallan war eine der ersten legalen Brennereien. Im Jahre 1824 bekam Alexander Reid die Brennlizenz und legte den Grundstein für die aussergewöhnliche Erfolgsstory der Brennerei.

Als er 1847 starb übernahm sein Sohn Alexander die Destillerie. Nach dessen Tod ging die Brennerei 1858 an James Shearer Priest und James Davidson, die diese 10 Jahre später 1868 an James Stuart, dem damals auch die Glen Spey Destillerie gehörte, veräusserten.

1882 wurde die Brennerei von Roderick Kemp erworben, dessen Familie das Unternehmen in den folgenden 100 Jahre zur Blüte brachte. Ab 1965 wurde die Zahl der Brennblasen deutlich erhöht: 1965 von sechs auf 12, 1974 auf 18 und 1975 auf 21.

1996 erwarb die Highland Distillers Ltd., zu der damals auch Bunnahabhain, Glenrothes und Highland Park gehörten und die ihrerseits 1999 von der Edrington Group gekauft wurde, die Brennerei. Von jeher war The Macallan begehrt bei Blendmeistern, die ihn nach wie vor als charakterprägenden Spitzenbestandteil in ihren Blended Whiskys einsetzen.

Als Single-Malt-Whisky in Flaschen trat er erstmals in den 60er Jahren in Erscheinung, zunächst allerdings nur in Speyside, der weltberühmten Whisky-Region. Erst 1980 wurde entschieden, The Macallan in grösserem Rahmen innerhalb Grossbritannien auf den Markt zu bringen – der Beginn einer internationalen Erfolgsgeschichte.

Macallan begeistert den Whiskyliebhaber mit einer Qualität der Superlative, innovativer Produktgestaltung und einer grossen Vielfalt an Neuerscheinungen.

 
Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Macallan Amber Ernie Button Limitied Edition“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert