Laphroaig The Ian Hunter Story 30 Years Old Book 2 in der 70 cl Flasche mt 48.2 % Volumen

Der Laphroaig 30 Years The Ian Hunter Limited Edition Single Malt Scotch Whisky verdient Respekt. Immerhin begegnet man nicht alle Tage einem schottischen Premium Whisky, der drei Jahrzehnte lang ruhen durfte. Die überdurchschnittlich lange Lagerung hat dem Islay Malt sichtlich gut getan.

Hinzu kommt, dass der dunkle Laphroaig 30 Years The Ian Hunter Limited Edition Single Malt Scotch Whisky Teil einer Sonderserie für Kenner und Sammler ist. Die einmal jährlich erweiterte Sonderserie The Ian Hunter Story ist eine prestigereiche Kollektion. Sie zollt Ian Hunter Tribut, der als letztes Mitglied der Gründerfamilie Johnston als Manager der schottischen Brennerei tätig war.

Sein Erbe lebt dank der Serie an limitierten Abfüllungen weiter, wobei der Laphroaig 30 Years The Ian Hunter Limited Edition Single Malt Scotch Whisky und seine Brüder wie Kapitel in einem Buch mit Geschichten (story) behandelt werden. Jedes Kapitel  bekommt einen passenden Titel verpasst, und in diesem Fall handelt es sich um die zweite Edition.

Ein nicht kühlgefilterter Whisky mit lieblichen Sherry-Noten, unterstrichen durch die charakteristische Torfigkeit von Laphroaig, gereift für 30 Jahre in spanischen Oloroso Sherry-Eichen. Die zweite Ausgabe der Ian Hunter Series ist eine Hommage an die Ikone, die Ian Hunter vor mehr als 100 Jahren geschaffen hat. Denn nichts ist wichtiger für die Entstehung von Laphroaig als der Ort, aus dem er stammt – Islay und das Hollow by the Bay, wo Laphroaig zuerst entstand. Es mag offensichtlich erscheinen, aber unser Whisky könnte an keinem anderen Ort als diesem hergestellt werden.

Jedes Jahr wird ein neues Kapitel erzählt, welches die umfangreiche Geschichte von Laphroaig und die Charaktere, die ihn geschaffen haben, enthüllt. Das macht diese Kollektion zu einer einzigartigen Sammlung, die von Laphroaig-Fans auf der ganzen Welt hoch angesehen ist.

Region: Islay
Destilliert: 1989
Abgefüllt: 2020
Fass: 30 Years Spanish Oloroso Sherry casks
Auflage: 4’800 Flaschen

Tasting

Farbe: Gebrannte Umbra

Aroma Getrocknete Datteln und Feigen, Zigarrenkiste mit einem Hauch von Karamell und dunkler Schokolade, Lakritze mit einer medizinischen Note, rosa Pfefferkörner und Piment. Durch Zugabe von Wasser kommen Pfeifentabak und Orangenschalen zum Vorschein

Geschmack Manuka-Honig; süßes, geräuchertes Steinobst. Am besten bei Raumtemperatur servieren

Abgang Lang und mundtrocknend

Die Whisky Brennerei

Laphroaig bedeutet in deutscher Sprache Schöne Senke an der breiten Bucht. Die Brennerei wurde offiziell 1815 von den Brüdern Donald & Alex Johnston gegründet. Donald Johnston starb im Juni 1847 einen für Whisky Liebhaber idealen Tod:

Er fiel unter Einfluss vom Wasser des Lebens in ein gefülltes Fass und ertrank. Die Malts von Laphroaig sind unter Islay Liebhabern aufgrund ihrer medizinisch phenoligen Komponenten und der schweren Torfig Rauchigkeit sehr beliebt. Seit 1994 ist auch Prinz Charles ein anerkannter Liebhaber von Laphroaig und hat die Destillerie zum Hoflieferanten ernannt.

 

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Laphroaig The Ian Hunter Story 30 Years Old Book 2“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert