Jura Two One Two 212 Chinkapin Finish Single Malt Whisky mit 47.5 % Volumen in der 70 cl Flasche

Isle of Jura 212 Chinkapin ist der erste einer neuen Serie von jährlich erscheinenden Abfüllungen. Mit dem Namen Two-One-Two ehrt die Brennerei die 212 Einwohner der Insel Jura. Two-One-Two reifte in amerikanischen Eichenfässern und erfuhr ein Finish in Chinkapin-Eichenfässern. Diese gelbe Eiche (Quercus muehlenbergii) aus Nordamerika ist unter Whisky-Liebhabern bekannt durch den legendären Glenmorangie 1993 Single Cask Chinkapin Cask. Diese Fässer geben dem Jura unverwechselbare Note von gebratenen Pistazien und Muskatnuss, was sehr gut zum süssen, würzigen und rauchigen Charakter des Jura Whiskys passt.

Eine auf 6000 Flaschen limitierte Abfüllung.

Herkunft Schottland Single Malt
Whisky Single Malt
Inhalt
70 cl
Volumen 47.5 %

Tasting

Nase: sehr elegant, mit Noten Zitronenkuchen, Zimt und cremigen Toffee.
Gaumen: pochierte Birne, Muskatnuss, Ginseng und geröstete Pistazien.
Abgang: lang. 

Brennerei – die Geschichte

Isle of Jura liegt an der östlichen Seite der gleichnamigen Insel im Örtchen Craighouse. Sie zählt zur Whiskyregion der Islands, da die Whisky‘s der Distillery nur wenig getorft werden nennt man Sie The Highland from the Island. Der Name Jura, ausgesprochen dschura, stammt aus dem Norwegischen und bedeutet Rotwild. Die heutige Destillerie arbeitet erst seit 1963, der Betrieb einer Destillery am gleichen Ort ist allerdings schon spätestens seit 1810 nachgewiesen. Die Ursprünge des Whisky auf Jura reichen dagegen wohl bis an den Anfang des 17. Jahrhunderts zurück.

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jura Two One Two 212 Chinkapin Finish“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert