Ben Nevis 12 years The Maltman Sherry Finish mit 53.2 % Volumen in der 70 cl Flasche.

Abfüller:  Meadowside Blending
Serie:      The Maltman
Inhalt:      70 cl
Volumen  53.2 %
nicht eingefärbt / nicht kältefiltriert

Cask:       Sherry Finish
Fass:       104
Bottles:   290 Bottles
Distilled: 12.2008
Bottled:   04.2021
Alter:       12 Jahre
Exklusiv für die Schweiz

Tasting

Nase: Schon in der Nase süss und fruchtig, Frucht-Cake und etwas Toffee. Der Alkohol ist gleich nach dem einschenken etwas zu präsent.
Gaumen: Gleich zu Beginn zeigt sich eine Frische nach reifen Birnen und sogar etwas Erdbeere. Danach öffnet sich der Weg zu etwas Mango und (für uns) ganz typischen Ben Nevis-Aromen, wie wir sie von früheren Maltman-Abfüllungen kennen. Verweilend mit etwas getoasteter Eiche.
Nachklang: Würzig und wärmend mit delikaten Sherry-Aromen. Angenehme Länge.

Die Whisky Brennerei

Die Distillery Ben Nevis liegt am Ortsausgang von Fort Williams am Fusse des höchsten Bergs in Schottland, von dem sie Ihren Namen übernommen hat in der Wildheit der westlichen Highlands. Früher wurde der Malt über den Caledonian Kanal geht durch Loch Ness verschifft. Gegründet wurde Ben Nevis 1825 von John MacDonald, der wegen seiner Körpergrösse aber nur Long John genannt wurde.

Von 1910 bis 1986 gab es einen regen Besitzerwechsel, heute gehört Ben Nevis der japanischen Firma Nikka. Die neuen Herren investierten viel Geld und machten aus ihr nach der Wiedereröffnung ein kleines Schmuckstück. Sie richteten ein attraktives Besuchercenter ein; das dort gezeigte Video unterhält die Besucher durch seinen kernigen Humor und ist sicher eines der besten seiner Art.

 

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ben Nevis 12 years The Maltman“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert