Ardbeg Ardbone Knochen 10 Jahre mit 46 % Volumen in der 70 cl Flasche

Eine der grossen Torfbomben Schottlands. Ardbeg’s 10-jähriger Single Malt Whisky ist voll von Torf, Rauch, Asche, Jod und Mull – diese Abfüllung präsentiert sich in der aussergewöhnlichen Geschenkbox in der Form eines grossen Knochen.

Kein Geringerer als das Destillerie Maskottchen Shortie wird mit dieser ausgefallenen Geschenkdose geehrt, der kleine Hund war und ist immer noch der Liebling der Destillerie und bekommt mit hiermit wohl seinen grössten Knochen geschenkt…

Aroma: Vanille und eine grosse Menge Torf, dann folgen Zitrusfrüchte und man riecht das Meer….
Geschmack: wieder die süsse Vanille, gepaart mit den Zitrusfrüchten – jetzt feuchtes Leder und Medizinschrank mit Jod und Mullbinden, feuchte Lagerfeuerasche und Torf
Abgang: lang und anhaltend – wieder die feuchte Lagerfeuerasche, Torf, Meersalz und Karamell

Brennerei – die Geschichte

Die Destillerie Ardbeg liegt an der Südküste der berühmten Whisky Insel Islay direkt am Meer. Ardbeg bildet zusammen mit Laphroaig und Lagavulin eine imposante Kette von Destillerien, die nicht nur nahe beieinander liegen, sondern alle einen schweren Malt Typ erzeugen. Der Ardbeg gilt als der extremste Malt in punkto Rauchigkeit, was bei Liebhabern natürlich begeisterte Zustimmung auslöst. Gegründet im Jahre 1815 ist Ardbeg zum Kultwhisky geworden. Die Abfüllungen sind jeweils ziemlich schnell ausverkauft, doch die innovativen Ideen von Ardbeg sorgen immer wieder für neues rauchiges Vergnügen der Islay Whiskyliebhaber.

 

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ardbeg Ardbone Knochen 10 Jahre“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert