Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Macallan Maker's Edition

Macallan Maker's Edition in der 100 cl Flasche mit 42.8 % Volumen. Der Macallan Whisky Maker`s Edition gehört zur Macallan 1824 Collection. Dieser spezielle Single Malt wurde von Macallan Brennmeister Bob Dalgarno für seinen ganz persönlichen Genuss
Nur noch 2 auf Lager

inkl. MWST | Verfügbarkeit: Auf Lager

180,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Macallan Maker's Edition in der 100 cl Flasche mit 42.8 % Volumen aus der Macallan 1824 Collection Rarität

Der Macallan Whisky Maker`s Edition gehört zur Macallan 1824 Collection. Abgefüllt 2009 in Sherry und Bourbon Casks.

Hergestellt aus Gerste welche auf Macallan’s Estate wächst, verleiht dem edlen Whisky das charakteristische samtige Gefühl im Mund.

Der The Macallan trägt den Namen Whisky Maker´s Edition, da die Fässer für diese limitierte Abfüllung persönlich von dem Master Distiller Bob Dalgarno ausgewählt wurden. Dieser spezielle Single Malt wurde von Macallan Brennmeister Bob Dalgarno für seinen ganz persönlichen Genuss komponiert und in seinem bevorzugten
Volumen mit 42.8 % abgefüllt.

Mit dem Macallan Whisky Maker's Edition präsentiert die in der schottischen Speyside Region gelegene edel Destillerie eine spezielle Abfüllung, die jedoch ohne Alternsangabe abgefüllt wird. Diese nur in kleinen Stückzahlen verfügbare Single Malt Whisky Abfüllung reift zu grossen Teilen in Sherry Fässern. Die Gerste für den Macallan Whisky Maker´s Edition Scotch wächst ausschließlich auf den eigenen Macallan Feldern. In seiner Charakteristik weisst der Whisky Maker´s Edition Single Malt einen kräftigen Sherry Ton auf, der weich und samtig am Gaumen erscheint. Dieser The Macallan Whisky wurde mit 42,8% Vol. in eine schöne 1000 ml Flasche abgefüllt, die in einer schönen Verpackung ausgeliefert wird.

Die Tasting Note zu dem Macallan Whisky Maker's Edition Single Malt Whisky:

NASE: Kräftige Sherry Frucht mit reifen Äpfeln und einem Hauch von Orangen. Eine feine ausgewogene Mischung aus Nelke und Muskatnuss wirkt frisch und süss in der Nase.

GESCHMACK: Reifes Obst das von einer leicht süssen Note, die von Ingwer und Dörrobst begleitet wird. Insgesamt durchaus komplex mit einer im Nachhall beeindruckenden Tiefe.

FINISH: Eine feine Spur von Schokolade mit würzigen Akzenten hinterlässt im Finish einen durchweg positiven Eindruck.

Das Geheimniss der The Macallan Single Malt Whiskies beruht unter anderem auf dem perfekten Fassmanagement.

Der wunderbare Macallan Whisky Makers Edition ist hierbei ein gelungens Beispiel. Die kleinen Pot Stills für die Herstellung des Macallan Whisky werden über Gasfeuer erhitzt und garantieren so, durch den sehr kleinen Brennkessel eine vorsichtige Destillation. Das Klima der östlichen Region der Schottischen Highlands - Central Speyside, ist perfekt für die Herstellung eines hochwertigen Single Malts. Die Destilliere The Macallan zählt zu den ersten, legalen Brennereien in Schottland und wird jeher mit sehr viel Feingefühl geführt. Dieser Macallan aus der Whisky Maker´s Edition wir in einer beeindruckenden 700 ml Flasche geliefert. Zu Beginn war diese Abfüllung für den Duty Free Handel bestimmt. Mit diesem feinen Single Malt Whisky aus der sehr erfolgreichen Speyside Destillerie Macallan führen wir einen, in sorgsam ausgewählten Sherry Fässern, gereiften Whisky in unserem großen Spirituosen Sortiment. Abgefüllt wurde diese limitierte Edition in Schottland mit kräftigen 42,8% Vol., was eher untypisch für diese Speyside Destillerie ist. Der Macallan Whisky Maker´s Edition wird bei uns in einer schönen Verpackung ausgeliefert. 

Gesamteindruck über den Macallan aus der Whisky Maker's Edition:

Die perfekte Fassauswahl des Malt Masters der Macallan Destillerie zeigt, dass auch ein Whisky ohne Jahrgangsangabe durchaus ein beeindruckendes Portfolio an Aromen zeigen kann. Die perfekte Balance ist sicher bei solch einem Single Malt Whisky einfacher zu erreichen als bei einem Single Cask Whisky. Die Macallan Speyside Whisky Destillerie ist weit über die Grenzen Schottlands für ihre hervorragenden Scotch Whisky bekannt. Diese Whisky Destillerie zählt derzeit zu den begehrtesten Brennereien in Schottland und die Produktion läuft auf Hochtouren. 

Brennerei - die Geschichte

Das Easter Elchies House ist die spirituelle Heimat des Macallan. Seit 300 Jahren steht es am Ufer der Spey als ein Zeichen der schottischen Tradition und Tapferkeit. Macallan war eine der ersten legalen Brennereien. Im Jahre 1824 bekam Alexander Reid die Brennlizenz und legte den Grundstein für die aussergewöhnliche Erfolgsstory der Brennerei.

Als er 1847 starb übernahm sein Sohn Alexander die Destillerie. Nach dessen Tod ging die Brennerei 1858 an James Shearer Priest und James Davidson, die diese 10 Jahre später 1868 an James Stuart, dem damals auch die Glen Spey Destillerie gehörte, veräusserten.

1882 wurde die Brennerei von Roderick Kemp erworben, dessen Familie das Unternehmen in den folgenden 100 Jahre zur Blüte brachte. Ab 1965 wurde die Zahl der Brennblasen deutlich erhöht: 1965 von sechs auf 12, 1974 auf 18 und 1975 auf 21.

1996 erwarb die Highland Distillers Ltd., zu der damals auch Bunnahabhain, Glenrothes und Highland Park gehörten und die ihrerseits 1999 von der Edrington Group gekauft wurde, die Brennerei. Von jeher war The Macallan begehrt bei Blendmeistern, die ihn nach wie vor als charakterprägenden Spitzenbestandteil in ihren Blended Whiskys einsetzen.

Als Single-Malt-Whisky in Flaschen trat er erstmals in den 60er Jahren in Erscheinung, zunächst allerdings nur in Speyside, der weltberühmten Whisky-Region. Erst 1980 wurde entschieden, The Macallan in grösserem Rahmen innerhalb Grossbritannien auf den Markt zu bringen - der Beginn einer internationalen Erfolgsgeschichte.

Macallan begeistert den Whiskyliebhaber mit einer Qualität der Superlative, innovativer Produktgestaltung und einer grossen Vielfalt an Neuerscheinungen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Steuerklasse keine