Big Peat The Vatertag Edition Batch 1 2019 in der 70 cl Flasche mit 48 % Volumen

Big Peat The Vatertag Edition Batch 1 2019 ist eine limitierte Edition zur Feier des Vatertags. Der Blend zeichnet sich durch maritime rauchige Noten aus, die die typischen Aromen von Islay einfangen. Die Abfüllung von Douglas Laing enthält Single Malts von Ardbeg, Caol Ila, Bowmore und Port Ellen, wie immer wurden sie ungefärbt und ohne Kühlflitrierung abgefüllt.

Tasting
Farbe: blasses Gold
Nase: sehr ausgeprägte Rauchnote, mit einem Hauch von Lagerfeuer und getrockneten Algen
Gaumen: typisch für Islay-Whiskys mit Torfrauch und süssen Aromen von Ahornsirup. Teer und Noten von feuchtem Boden
Finish: Lang anhaltend mit einer salzigen Note.

Brennerei – die Geschichte

Douglas Laing wurde 1948 von Fred Douglas Laing gegründet. Das Unternehmen ist seitdem als Whiskyblender und unabhängiger Abfüller tätig. Seine Söhne Fred und Stewart führten das Geschäft über vier Jahrzehnte zusammen weiter.

Im Jahr 2013 wurde das Unternehmen geteilt: Douglas Laing & Co. blieb weiterhin bestehen, aber unter der alleinigen Führung von Fred. Unterstützt wird er von seiner Tochter Cara, die inzwischen die Marketingleitung übernommen hat. Cara war davor unter anderem bei Morrison Bowmore und Whyte & Mackay beschäftigt.

Der Bruder Stewart Laing gründete 2013 die Firma Hunter Laing & Co. Die Firma ist ebenfalls als unabhängiger Abfüller und Blender tätig. Stewart wird bei der Unternehmensführung durch seine beiden Söhne Andrew und Scott unterstützt. In ihr Sortiment übernahmen sie unter anderem die Serien Old Malt Cask und Old & Rare.

Gewicht 1 kg