Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Neu

Big Peat Feis Ile 2020 A846

Big Peat Feis Ile 2020 A846 in der 70 cl Flasche mit 46 % Volumen

Big Peat die Kultmarke für Islay Malt Scotch Whisky aus dem Familienunternehmen Douglas Laing & Co bringt für den Sommer 2020, die Big Peat 8 Years old A846 Limited Edition.

8 Jahre alt und mit 46% Alkoholgehalt abgefüllt, ehrt Big Peat mit seiner neuesten Abfüllung die A846. Islays legendäre Strasse, die Jahr für Jahr Tausende von Whisky Liebhabern von einer glorreichen Destillerie zur nächsten führt.

inkl. MWST | Verfügbarkeit: Auf Lager

80,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Big Peat Feis Ile 2020 A846 in der 70 cl Flasche mit 46 % Volumen

Big Peat die Kultmarke für Islay Malt Scotch Whisky aus dem Familienunternehmen Douglas Laing & Co bringt für den Sommer 2020, die Big Peat 8 Years old A846 Limited Edition.

8 Jahre alt und mit 46% Alkoholgehalt abgefüllt, ehrt Big Peat mit seiner neuesten Abfüllung die A846. Islays legendäre Strasse, die Jahr für Jahr Tausende von Whisky Liebhabern von einer glorreichen Destillerie zur nächsten führt.

Verpackt in einem hochwertigen Geschenkkarton mit einem auffälligen Etikett, auf dem Big Peat selbst auf seiner Heimatinsel abgebildet ist, sind weltweit nur 3000 Kisten dieser Gedenkabfüllung erhältlich. In Übereinstimmung mit dem Ethos des Remarkable Regional Malts wird die neue Version ohne Färbung oder Kühlfiltration angeboten.

Chris Leggat (CEO) kommentierte die jüngste Innovation von Big Peat:

Eine Reise entlang der A846 ist ein Übergangsritus für Islay Whisky Liebhaber und eine Strasse, die für viele unvergessliche Momente mit sich bringt. Während Feis Ile – das jährliche Festival von Islay – in diesem Jahr in einer ganz anderen virtuellen Form existiert, wollten wir (und Big Peat) den Anlass auf die beste Art und Weise, die wir kennen, feiern – mit einer besonders innovativen limitierten Auflage, die eine krachende Geschichte und einen spektakulären Geist im Inneren aufweist.

Cara Laing, Director of Whisky im Familienunternehmen, fügte hinzu:

Wir sind stolz darauf, jedes Jahr an die Feis Ile Charity zu spenden, eine Organisation, die unermüdlich daran arbeitet, Islay der Welt zu präsentieren. In einer Zeit, in der viele von uns davon träumen, eines Tages wieder die Reise zurück zur Königin der Hebriden anzutreten, möchte ein Schluck der A846 Edition von Big Peat seine geliebte Insel mit ihren unverkennbaren Islay Noten von gekautem Leder, durchwachsenem Speck, kräftigem Torfrauch und Steinsalz zu Ihnen nach Hause bringen.

Tasting Notes

  • Nase: Eröffnet mit Torf, geräuchertem Schinken und einer frischen, salzigen Meeresnote
  • Gaumen: Viel Torf, dicht gefolgt von gekautem Leder, durchwachsenem Speck und Steinsalz
  • Finish: Befriedigend lang mit Noten von Madeira-Kuchen und mehr von dem geräucherten Schinken

Brennerei - die Geschichte

Douglas Laing wurde 1948 von Fred Douglas Laing gegründet. Das Unternehmen ist seitdem als Whiskyblender und unabhängiger Abfüller tätig. Seine Söhne Fred und Stewart führten das Geschäft über vier Jahrzehnte zusammen weiter. 

Im Jahr 2013 wurde das Unternehmen geteilt: Douglas Laing & Co. blieb weiterhin bestehen, aber unter der alleinigen Führung von Fred. Unterstützt wird er von seiner Tochter Cara, die inzwischen die Marketingleitung übernommen hat. Cara war davor unter anderem bei Morrison Bowmore und Whyte & Mackay beschäftigt. 

Der Bruder Stewart Laing gründete 2013 die Firma Hunter Laing & Co. Die Firma ist ebenfalls als unabhängiger Abfüller und Blender tätig. Stewart wird bei der Unternehmensführung durch seine beiden Söhne Andrew und Scott unterstützt. In ihr Sortiment übernahmen sie unter anderem die Serien Old Malt Cask und Old & Rare.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Steuerklasse keine