Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Neu

Ardbeg BlaaacK Commitee Islay Whisky

Ardbeg BlaaacK Commitee Islay Whisky mit 50.7 % Volumen in der 70 cl Flasche

Ardbeg Blaaack ist die lebhafte Limited Edition, die anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des im Jahr 2000 gegründeten Ardbeg-Komitees abgefüllt wird.

Um einen so bedeutsamen Anlass zu markieren, schwor die Brennerei, dass die Fässer, mit denen ihre globale Herde geehrt wurde, direkt auf der Nase liegen würden. Zum ersten Mal in der Geschichte von Ardbeg haben wir Pinot Noir-Fässer aus dem Land zusammengetrieben, das am weitesten von Islay entfernt liegt - Neuseeland, dem anderen abgelegenen Inselstaat, in dem Schafe bekanntermassen 7: 1 mehr als Einheimische sind.

Ardbeg Blaaack strickt samtigen Sommerfruchtpudding und Bitterkirsche mit einem tieferen Rand aus Russ und Ardbegs charakteristischem Rauch.
Verfügbarkeitsbenachrichtigung aktivieren

inkl. MWST | Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

320,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Ardbeg BlaaacK Commitee Islay Whisky mit 50.7 % Volumen in der 70 cl Flasche

Ardbeg Blaaack ist die lebhafte Limited Edition, die anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des im Jahr 2000 gegründeten Ardbeg-Komitees abgefüllt wird.

Um einen so bedeutsamen Anlass zu markieren, schwor die Brennerei, dass die Fässer, mit denen ihre globale Herde geehrt wurde, direkt auf der Nase liegen würden. Zum ersten Mal in der Geschichte von Ardbeg haben wir Pinot Noir-Fässer aus dem Land zusammengetrieben, das am weitesten von Islay entfernt liegt - Neuseeland, dem anderen abgelegenen Inselstaat, in dem Schafe bekanntermassen 7: 1 mehr als Einheimische sind.

Ardbeg Blaaack strickt samtigen Sommerfruchtpudding und Bitterkirsche mit einem tieferen Rand aus Russ und Ardbegs charakteristischem Rauch.

Perfekt, um auf unser legendäres Komitee anzustossen.

Volumen 50,7%.

In der Nase kann man den Einfluss des Pinot Noir Fass riechen. Man riecht Torf, Rauch, dunkle Kirschen und Pfirsich-Noten. Anschliessend geräuchertes Fleisch, Kamin und vulkanische Noten. Dies liest sich relativ wild. Im Geschmack würzig, feurig mit Kirschen und Holzrauch. Der Abgang ist geprägt von dunkler Schokolade, Espresso und Holzrauch.


Brennerei - die Geschichte

Die Destillerie Ardbeg liegt an der Südküste der berühmten Whisky Insel Islay direkt am Meer. Ardbeg bildet zusammen mit Laphroaig und Lagavulin eine imposante Kette von Destillerien, die nicht nur nahe beieinander liegen, sondern alle einen schweren Malt Typ erzeugen. Der Ardbeg gilt als der extremste Malt in punkto Rauchigkeit, was bei Liebhabern natürlich begeisterte Zustimmung auslöst. Gegründet im Jahre 1815 ist Ardbeg zum Kultwhisky geworden. Die Abfüllungen sind jeweils ziemlich schnell ausverkauft, doch die innovativen Ideen von Ardbeg sorgen immer wieder für neues rauchiges Vergnügen der Islay Whiskyliebhaber.

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Steuerklasse keine