Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Tokaji Cuvée Dominium Late Harvest

Tokaji Cuvée Late Harvest 2006 Dominium in der 0.5 Liter Flasche von Pannon. In der Nase dominieren die Gewürze, gefolgt von Honiggeschmack. Das einzige was jetzt noch fehlt ist der zweite Schluck...

Ein Spitzenwein der Sie begeistern wird.

Verfügbarkeit: Auf Lager

27,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Tokaji Cuvée Late Harvest Dominium (Späte Ernte) 2006 von Pannon in der 0.5 Liter Flasche.

Mit seiner ausgewogenen Restsüsse und Fruchtigkeit erschliesst der Furmint Spätlese den modernen Weingeschmack. Im Restzucker und Extraktgehalt entspricht dieser Wein einem 4-buttigen Aszú Tokaji. Der frische, fruchtige Charakter des Weins bildet ein perfektes Gesamtbild mit den Geschmacksnoten des neuen Holzfasses. Der Wein duftet nach der Landschaft und man spürt den warmen Sonnenschein sowie die Harmonie. In der Nase dominieren die Gewürze,  gefolgt von Honiggeschmack. Das einzige was jetzt noch fehlt ist der zweite Schluck...
 
Ein Spitzenwein der Sie begeistern wird.

Tokaji Dominium Cuvée 2006 Alk.: 11,56 %

Zucker: 108 g / l

Säure : 7,4 g / l

Jahrgang 2006. Bei der Blüte war das Wetter ungewöhnlich kühl, so dass es auf eine natürliche Art eine geringere Ausbeute gab. Der Sommer war sehr heiss, aber kurz vor dem Herbst mit viel Regen . Ab Ende August war das Wetter trocken, warm und dieses Klima war perfekt für die Aszu Beeren. Der Sommer  2006 war ein gutes / ausgezeichnetes Jahr in Tokaji Weingebiet .

Das Tokaji Weingebiet liegt 250 km von Budapest entfernt , im nördlichen -östlichen Teil von Ungarn. Ein wirklich malerisches Gebiet , die Lieblingsgegend von vielen Künstlern.

Pannon Tokaj Vineyard und Trading House Ltd :
Seit vielen Jahrhunderten verkörpert der Wein und das Weingebiet von Tokaj das Symbol der ungarischen Winzer  - die Qualität.
Die Pannon Tokaj Ltd wurde von dieser faszinierenden Umgebung verzückt , und gründete im Jahr 2000 seine Weinberge und das Handelshaus.
Das Weingut ist 100% im ungarischen Eigentum und das bebaute Gebiet umfasst heute 16 Hektar. Der heutige Zustand des Bodens Tolcsva wurde während und nach der Eiszeit gebildet und bietet ein sehr guten Boden für einen Spitzenwein zu erzeugen.

Klima:
Das Klima von Tokaj und Tolcsva ist kontinental , ähnlich dem Klima des Tieflandes . Die durchschnittliche Temperatur beträgt zwischen 9-10 C. Die Weingüter sind in der Regel auf dem südlichen Teil an den Füssen der Berge, die einen guten Schutz gegen die nördlichen und nord - westlichen Winde bietet. Diese Position und die benachbarten Flüsse stellen eine ausreichende Feuchtigkeit sicher, welche die Traube braucht ..
Im Herbst dämmern die malerischen Hänge in einer " Nebel - Decke ", welche die perfekte Voraussetzung für die Reifung der edlen Wirkung von Botrytis cinerea sind. Normal 0 21

Speiseempfehlung:
Empfehlenswert zu Sommer- und Herbstobst sowie Käsekuchen und Desserts.

Empfohlene Trinktemperatur: 17-18°C

Auszeichnungen:
• Grossgoldmedaille - Mediterranean International Wine & Spirit Challenge, 2008
• Goldmedaille – Prestige Reserve, 2012
• Goldmedaille – Istervin
• Silbermedaille (Best in Class) – International Wine & Spirit Competition, 2009
• Silbermedaille – VinAgora, 2011
• Ausgezeichneter Wein – Wein-Plus.de, 2009