Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Bruichladdich Octomore 8.1

Bruichladdich Octomore 8.1 ist ab 20.9.2017 erhältlich

Nun kommt die Serie 8 und der erste Octomore in der Masterclass 8 Serie ist im Vergleich zu seinem Vorgängers 7.1 drei Jahre älter. Dass bedeutet der Whisky verbrachte 8 Jahre in 100% First Filll Fässer aus amerikanischer Eiche

Verfügbarkeit: Auf Lager

138,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Bruichladdich Octomore 8.1 ist ab 20.9.2017 erhältlich
 
Nun kommt die Serie 8 und der erste Octomore in der Masterclass 8 Serie ist im Vergleich zu seinem Vorgängers 7.1 drei Jahre älter. Dass bedeutet der Whisky verbrachte 8 Jahre in 100% First Filll Fässer aus amerikanischer Eiche (ex-Buffalo trace, clermont springs (Jim Beam), Four roses, Heaven Hill und Jack Daniels).
Getrennte Reifung, Vermählung zum Schluss. Hervorragende Struktur, der Einfluss der amerikanischen Eichenfässer ist erkennbar, aber nicht dominierend, so dass die Vielschichtigkeit des Geschmacks, der während der langsamen Destillation in den langen, eleganten Brennblasen erzeugt wurden, präsent bleibt und die Phenole langsam enthüllt werden.
 
Nase: Rauch, Teer, Torf, kandierte Orange, Pfeffer, Schokolade, Vanille, Zitronentarte Geschmack: weiche Textur, fruchtig-rauchig, leicht salzig, Vanille, Marzipan und Walnuss
Nachklang: trockener Torfrauch, Jod, feine Eichensüsse

Die Whisky Brennerei

Bruichladdich liegt auf der Isle of Islay am westlichen Ufer von Loch Indaal. Ihr Whisky ist leichter und feiner als die extremeren Malts vom Südufer der Insel. Das liegt vor allem daran, dass, untypisch für Islay, ungetorftes Malz verwendet wird und das Wasser von der eigenen Quelle (Rhinns) nicht torfig ist. Die Destillerie hat eine lange Geschichte hinter sich, doch der bedeutendste Teil wird wohl momentan von Head Distiller Jim McEwan geschrieben. Innovativ und mit viel Liebe zum Detail schafft es Jim, zusammen mit seinen Mitarbeitern, immer wieder die Whiskywelt in Atem zu halten und neue Geniestreiche auf den Markt zu bringen.