Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Bruichladdich Octomore 6.3

Bruichladdich Octomore 6.3 Scottish Barley 5 Jahre. Schottland Single Malt, Isle of Islay 70 cl Flasche mit 64 % Volumen. Der Octomore 6.3 Islay Barley ist ein seltener und gefragter Gigant

Verfügbarkeit: Auf Lager

230,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Bruichladdich Octomore 6.3 Scottish Barley 5 Jahre. Schottland Single Malt, Isle of Islay 70 cl Flasche mit 64 % Volumen

Herkunft Schottland Single Malt, Isle of Islay
Whisky Single Malt
Inhalt 70cl
Volumen 64 %

Der Octomore aller Octomores aus purem Islay Barley. Ein Islay Meisterwerk unseres Master Distillers Jim McEwan. Die sechste Edition des Octomore mit unglaublichen 258 ppm ist der Whisky mit dem höchsten Phenolgehalt der Welt. Er besteht erstmals aus 100% purem Islay Barley vom benachbarten Lorgba Field des Farmers James Brown.
 
Der Octomore 6.3 Islay Barley ist ein seltener und gefragter Gigant unter den torfigen Single Malts und für Sammler besonders attraktiv. Mit nahezu 100 ppm mehr als die erste Octomore Edition ist er zwar eine Herausforderung für die Sinne, jedoch in perfekter Balance zwischen Kraft, Eleganz und finessenreicher Komplexität.
 
Diese Single Malt Ikone mit einer schmelzenden Textur wie warmer Honig repräsentiert den wohl stärksten und wildesten Ausdruck unserer Hebrideninsel.

Farbe: Wie ein sonniger Herbsttag und leuchtend gelber Quarz.
Duft: Meeresrauschen, salzige Gischt, Moor und Wildkräuter (Immergrün, Mädesüss, Minze, Heidekraut, wilder Thymian, roter Klee). Die feinen Töne stehen in perfekter Balance zur deutlich torfigen Note. Sehr dramatisch, aber das ist erst der Anfang...
Geschmack: Kräftiger Torf mit ansteigend süssen Noten (rote Traube, Kirsche, russischer Toffee, Bitterschokolade, Ahornsirup) und leichtem Holzaroma.
Nachklang: Extrem lang, extrem stark, erwärmt Seele und Herz. Der Versuch, die ursprüngliche DNA von Islay in unserem Whisky festzuhalten, ist uns mit dem Octomore Edition 06.3 perfekt gelungen!
Stimmung: Schon nach dem ersten Schluck steigt die Begeisterung ins Unermessliche.

Die Whisky Brennerei

Bruichladdich liegt auf der Isle of Islay am westlichen Ufer von Loch Indaal. Ihr Whisky ist leichter und feiner als die extremeren Malts vom Südufer der Insel. Das liegt vor allem daran, daß, untypisch für Islay, ungetorftes Malz verwendet wird und das Wasser von der eigenen Quelle (Rhinns) nicht torfig ist. Die Destillerie hat eine lange Geschichte hinter sich, doch der bedeutendste Teil wird wohl momentan von Head Distiller Jim McEwan geschrieben. Innovativ und mit viel Liebe zum Detail schafft es Jim, zusammen mit seinen Mitarbeitern, immer wieder die Whiskywelt in Atem zu halten und neue Geniestreiche auf den Markt zu bringen.