Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Cutty Sark

Cutty Sark. Der nach dem legendären Segelschiff Cutty Sark benannte Blend ist ein echter Klassiker und Dauerbrenner. Ein runder Scotch, so wie man sich Whisky vorstellt. Der Cutty Sark ist ein Allrounder.

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

 

Cutty Sark 5 cl Whisky

Der nach dem legendären Segelschiff Cutty Sark benannte Blend ist ein echter Klassiker und Dauerbrenner. Ein runder Scotch, so wie man sich Whisky vorstellt. Der Cutty Sark ist ein Allrounder.

Einer der berühmtesten Whiskies der Welt und ein Juwel der Blendkunst; unverwechselbar weicher, aussergewöhnlich frischer, leicht rauchiger und von einer feinen Vanille Note gekrönter Geschmack


Highlands, Schottland
Hersteller: Berry Bros. & Rudd 
Whisky Blended Scotch Whisky
Inhalt 5cl
Volumen 40 % 

Nosing     ein Hauch von Rauch, Eichenholz, Vanille
Tasting    etwas Frucht, leichte Rauchnoten, rund und trocken
Finish      sehr lang
Balance  ein guter, kräftiger Scotch, überzeugend

Die Whisky Brennerei

Am 23. März 1923 trafen sich in der Londoner St. James Street die Herren Francis und Walter Berry, Hugh Rudd und James McBey zum Mittagessen. Die drei Erstgenannten waren die Compagnons des ältesten britischen Wine & Spirit Merchants Berry Bros.& Rudd, der vierte ein seinerzeit berühmter schottischer Künstler. 

Die Geschäftsleute hatten ihren Freund zum Essen eingeladen, um mit ihm über eine kühne Idee zu sprechen. Sie hatten es sich in den Kopf gesetzt, einen Whisky völlig neuen Stils auf den Markt zu bringen.

Von McBey erhofften sie sich kreativen Input. Und genau der kam. Der Künstler brachte den berühmten Tee Klipper Cutty Sark als Namenspatron ein, skizzierte ein Abbild des Dreimasters auf eine Serviette und wartete mit der sprachlichen Spitzfindigkeit auf, dass ein Whisky, der seine schottische Authenzität betonen möchte, nicht Scotch Whisky schottischer Whisky, sondern richtiger Scots Whisky Whisky der Schotten heissen müsse.

Nach gut drei Stunden und ein paar Gläschen Portwein hatte die Runde ihr Ziel erreicht. Mit Cutty Sark Scots Whisky war eine Whisky Marke aus der Taufe gehoben worden, die innerhalb kürzester Zeit die Weltmärkte erobern sollte und heute zu den Top 10 Marken im internationalen Geschäft zählt.