Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Jack Daniel's Single Red Dog Saloon

Jack Daniel’s Red Dog Saloon mit 43 % Volumen in der 70 cl Flasche Tennessee Whisky

Dieser Jack Daniels Red Dog Saloon Whisky ist die Jubiläums Edition zum 125. Geburtstag des Jack Daniels Red Dog Saloon. Dieser Saloon war in Lynchburg gelegen, ist aber leider heute nicht mehr dort zu finden

Verfügbarkeit: Auf Lager

62,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Jack Daniel’s Red Dog Saloon mit 43 % Volumen in der 70 cl Flasche Tennessee Whisky

Dieser Jack Daniels Red Dog Saloon Whisky ist die Jubiläums Edition zum 125. Geburtstag des Jack Daniels Red Dog Saloon. Dieser Saloon war in Lynchburg gelegen, ist aber leider heute nicht mehr dort zu finden. In diesem legendären Saloon konnte man damals den Jack Daniels Whisky kaufen, aber auch geniessen. Abgefüllt wird dieser Jack Daniel’s Red Dog Saloon Tennessee Whisky mit 43% Volumen, also etwas stärker als die Standardabfüllung von Jack Daniels.

Wie lässt sich der Geschmack des Jack Daniel’s Red Dog Saloon umschreiben?

In der Nase zeichnet sich eine dezente, doch merkliche Rauch Note ab, die ein wenig Eichenholz und dunkle Holzkohle mit sich bringt. Bei der Verkostung stellt man sehr schnell fest, was für ein grossartiger Tennessee Whisky hier im Glas ist. Mit klassischen Karamell Aromen und einer fein ausbalancierten Frucht Note, die von einem Hauch Eichenholz begleitet wird, klingt er sanft und weich ab.

Der Red Dog Saloon

Jack Daniel’s wollte den Einwohnern von Lynchburg, der Heimat von Jack Daniel’s, etwas zurückgeben und so eröffnete man vor 125 Jahren den Red Dog Saloon. Jedoch entschied man sich gleich 2 Saloons zu eröffnen. Somit entstand neben dem White Rabbit Saloon, eben noch der Red Dog Saloon. Das Konzept war unterschiedlich so war der Red Dog der Club, in dem es stets etwas wilder zuging.

Alkoholgehalt:

43% Vol.

Hersteller:

Jack Daniel´s

Inhalt:

0,70 Liter

Region:

USA

Typ:

Whisky

Rohstoff:

Gerste

Wertung:

Premium

Abfüller:

Original Abfüllung

Charcoal Mellowing

Jeder Tennessee Whiskey von Jack Daniel´s wird mit dem eisenfreien Wasser aus der Höhlenquelle in Lynchburg hergestellt und durchläuft das Charcoal Mellowing. Holz vom Zuckerahorn wird kontrolliert zu Holzkohle verbrannt und drei Meter hoch aufgeschichtet. Durch diesen Filter sickert der Whiskey Tropfen für Tropfen, bevor er in Weisseichenfässer gefüllt wird. Das Charcoal Mellowing macht Jack Daniel´s zu dem, was er ist, einen Tennessee Whiskey.

Brennerei - die Geschichte Jack Daniel's Whisky

Einem verbreiteten Irrtum zum Trotz ist Jack Daniel’s eben kein Bourbon, sondern ein Tennessee Whiskey. Jasper Newton Daniel wurde 1850 geboren und übernahm mit 16 Jahren das Brennerei-Equipment des Nachbarn, eines Pastors, der ihm das Brennen beigebracht hatte. 1905 zog sich Jack eine Krankheit zu, als er, ungeduldig, weil er seinen Safe nicht aufbekam, mit dem Fuss gegen ihn trat. Der gebrochene Zeh heilte nie mehr und kostete ihn schliesslich 1911 das Leben.