Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Highland Park 22 Jahre 1990 Single Cask Malt

Highland Park 22 Jahre 1990 Single Cask Malt im Röhrenkarton. Fassabfüllung Stärke 58.1 % in der 0.7 Liter Flasche. Ein eher Früchte betonter Highland Park ohne übliche Rauchnote.
Nur noch 1 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

235,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Highland Park 22 Jahre 1990 Single Cask Malt im Röhrenkarton. Fassabfüllung Stärke 58.1 % in der 0.7 Liter Flasche.

Ein eher Früchte betonter Highland Park ohne übliche Rauchnote. 

Serie:             Cask Collection in Röhrenkarton
Fass-Typ:      Sherry Butt
Stärke Vol:    58.1 % / 0.7 Liter Flasche
Produktion:   565 Flaschen
Destillation:  1990
Abgefüllt:      2013

Region:          Isle of Orkney Schottland
Nase:             Süsse, Sherry, Früchtekompott, Leder, Bootslack, delikat
Gaumen:       Trockener Sherry, ätherisch, Bitterorange, Eiche Note
Abgang:         Trockener, würziger und langer Abgang mit etwas Pfeffer
Empfehlung:  Zu einem Pilzgericht oder Wild sowie rotem Fleisch

 Brennerei - die Geschichte

Die Geschichte der nördlichsten Brennerei Schottlands begann im Jahre 1798, als Magnus Eunson auf dem Gelände der Destillerie anfing schwarz zu brennen. 1825 erbaute Robert Borwick die heutige Brennerei, die 1826 ihre Lizenz erhielt. Bis 1869 blieb sie im Besitz der Borwicks, danach folgten einige Besitzerwechsel. 1890 erwarb James Grant die Destillerie und liess sie 1898 von zwei auf vier Brennblasen erweitern. Von 1918 bis 1937, wo sie von der Highland Distillers Group übernommen wurde, war die Brennerei stillgelegt. Von 1997 bis 2005 betrieben die Mitarbeiter auch die Scapa Destillerie, im Ausgleich dafür durften sie die dortigen Lagerhäuser mitbenutzen.