Gold Delikatessen | Ungarische Spezialitaeten, Single Malt Whisky, Champagner

Johnnie Walker Private Collection 2014

Johnnie Walker The Private Collection 2014 in der 70 cl Flasche mit 46.8 % Volumen

Der edle Johnnie Walker - John Walker & Sons Private Collection 2014 Whisky aus Schottland steht für Deluxe-Genuss. Schon die Verpackung und die Flasche dieser Private Collection 2014 wurden von John Walker & Sons mit viel Sorgfalt gewählt – der Inhalt lässt sich getrost als purer Luxus bezeichnen und entstammt aus 29 Fässern aus dem unersetzbaren besonderen und experimentellen Bestand Johnnie Walker‘s. Diese Fässer wurden vom Masterblender Jim Beveridge höchstpersönlich ausgewählt.
Nur noch 1 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

870,00 CHF

Artikelbeschreibung

Details

Johnnie Walker The Private Collection 2014 in der 70 cl Flasche mit 46.8 % Volumen

Der edle Johnnie Walker - John Walker & Sons Private Collection 2014 Whisky aus Schottland steht für Deluxe-Genuss. Schon die Verpackung und die Flasche dieser Private Collection 2014 wurden von John Walker & Sons mit viel Sorgfalt gewählt – der Inhalt lässt sich getrost als purer Luxus bezeichnen und entstammt aus 29 Fässern aus dem unersetzbaren besonderen und experimentellen Bestand Johnnie Walker‘s. Diese Fässer wurden vom Masterblender Jim Beveridge höchstpersönlich ausgewählt.

Dies ist die erste Abfüllung einer Limited Edition Serie, die einmal pro Jahr einen speziellen Tropfen im Stile des Director's Blend bieten soll. Den Anfang macht ein Blended Scotch Whisky, bei dem - wie auf der Verpackung deutlich abzulesen ist - der Rauch die Hauptrolle übernimmt. Der Johnnie Walker - John Walker & Sons Private Collection 2014 soll für ein rauchiges Trinkerlebnis stehen und es doch damit nicht übertreiben. Der Scotch von 2014 ist vom Stil her ein Unique Smokey Blend mit rauchigen Charakterzügen.

Die reichhaltigen Aromen bringen die Rauchigkeit aus drei der besten schottischen Whiskyregionen auf besonders elegante Weise zum Ausdruck: starker und torfiger Islay Rauch, frischer und maritimer Island Rauch, süsser und dezenter Highland-Rauch.

In einer selten durchkomponierten Anordnung der Aromen, finden sich weiche und niemals in einer Note unschlüssige Anklänge etwa von Rauch, Wiesenblumen, Waldkräutern, Marzipan und mineralisch-erdigen Noten. In einen beinah zähflüssigen Körper eingebunden, lässt sich überdies ein feines Spiel von trockenen Früchten ausnehmen, dass neben Rosinen, Nuss und auch Pflaumen, zarte Eindrücke von Kirschen und Blütenhonig mit einschliesst. Ein in jeder Nuance gelungener und tadelloser Blended Scotch von Johnnie Walker.

Johnnie Walker The Private Collection 2014 ist eine limitierte Sonderedition mit nur 8.888 Flaschen und kommt in einer wunderschönen Geschenkverpackung. Die wunderschönen Dekanter aus dunkelblauem Glas haben eine eigene Seriennummer und erinnern mit ihrem markanten Design an das berühmte Johnnie Walker Etikett.

Degustationsnotizen

Charakter:     Luxuriös und von seltener Perfektion, reife Frucht, seidiger Körper.

Aroma:          Fein und sehr sensitiv angelegt das Spiel von Wiesenblumen, Waldkräutern und auch Marzipan, in weichem Rauch die Eindrücke mineralischer Erde.

Geschmack: Glatt und fest im Antrunk, am Gaumen die Entfaltung von Honig, Kirschen und Pflaume, darauf Noten von Rosine und Nuss, im Abgang reich an Rauch
                     und Kräutern.


Johnnie Walker – Blended Scotch Whisky mit Geschichte

Johnnie Walker blickt auf eine über 200-jährige Blend Historie zurück. Während der Gründervater noch experimentierte, darf man heute das Blenden von Scotch Whisky als hohe Kunst und Wissenschaft bezeichnen. Der weltweit grösste Johnnie Walker Bestand an Single Grain und Single Malt Scotch Whisky bietet ein gigantisches Portfolio und beinhaltet Kostbarkeiten aus mittlerweile geschlossenen Distillerien, wie Port Ellen und Brora. In Obhut von Masterblender Jim Beveridge wird jedes Fass behutsam gelagert und geblendet. Er versteht das Handwerk des Blendens ausgezeichnet und findet die perfekte Balance, um die gleichbleibende Johnnie Walker Qualität zu sichern. Aber auch, um neue Johnnie Walker Abfüllungen zu kreieren. In der Limited Edition John Walker & Sons Private Collection 2014 zum Beispiel zeigt Jim Beveridge sein volles Können. Whiskys aus 29 erlesenen Fässern nutzte der Johnnie Walker Masterblender für die einmalige Abfüllung. Das Ergebnis ist ein atemberaubender Johnnie Walker. Er begeistert mit einem Aroma aus torfigem Islay Rauch, maritimen Island-Rauch und süssem Highland-Rauch.

Johnnie Walker Whisky – der meistverkaufte Scotch Whisky der Welt

Das unverkennbare Firmenlogo, der Striding Man repräsentiert bereits seit 1909 den Johnnie Walker Blended Scotch Whisky. Tom Browne, ein junger Illustrator, skizzierte bei einem Mittagessen mit Alexander und George einige Logo Vorschläge. Beide waren sofort vom Striding Man überzeugt. Das Logo mit dem spazierenden Dandy spiegelte den Zeitgeist, sowie die Dynamik von Johnnie Walker wieder und führte zu einem Imagewechsel. Aus dem Landjungen John Walker wurde ein kultivierter britischer Dandy. Zeitgleich wurde das Whiskysortiment nach den Farben der Etiketten benannt und der Johnnie Walker Red Label, sowie der Johnnie Walker Green Label starteten ihre Erfolgsgeschichte. Bereits 1920 war Johnnie Walker Whisky in 120 Ländern der Welt sehr beliebt. Heute ist Johnnie Walker der meistverkaufte Scotch Whisky der Welt. In den 90ern toppte Johnnie Walker den Werbeauftritt der Marke mit TV  und Werbespots, die mit dem unvergesslichen Slogan „Der Tag geht, Johnnie Walker kommt“ endeten.